Das Floriansfest der FF Katzwang 2018 steht vor der Tür!

Am Samstag, den 09. Juni ist rund um das Feuerwehrgerätehaus in der Neuseser Straße 3 einiges geboten.

Neben einer Vorführung durch die Jugendfeuerwehr und einem abwechslungsreichem Kinderprogramm besteht die Möglichkeit die Einsatzfahrzeuge der FF Katzwang näher kennenzulernen. Die Feuerwehrdienstleistenden beantworten gerne die Fragen der Besucher.

Bei Kaffee & Kuchen, Gegrilltem und leckeren Getränken könnt Ihr es Euch gut gehen lassen.

Der Abend wird dann mit Ehrungen und Beförderungen sowie leckeren Cocktails an der Bar und Musik von DJ Bügelbrett abgerundet.

Die FF Katzwang freut sich auf Euren Besuch!


Radl ́n Sie mit uns!

Wir laden Sie recht herzlich zur Radtour am Vatertag, den 10. Mai 2018 ein.

Im letzten Jahr veranstalteten wir zum ersten Mal eine Bildersuchfahrt, bei der Sie verschiedene Rätsel und Aufgaben lösen mussten.

Auch in diesem Jahr wollen wir eine solche Suchfahrt veranstalten. Seien Sie schon jetzt gespannt!
Los geht ́s um 9:45 Uhr am Feuerwehrgerätehaus (Neuseser Strasse 3, Feuerwehrhaus und Bauhof). Weiterlesen


Brand Lagerhalle

Die Freiwillige Feuerwehr Nürnberg-Katzwang unterstützte ebenfalls bei den Löscharbeiten in einer Lagerhalle für Abfallstoffe in Nürnberg-Schweinau. Die Aufgaben umfassten Nachlöscharbeiten, teilweise unter schwerem Atemschutz, sowie Aufsicht der Löschwasserversorgung. Eine Ablösung unserer Einsatzkräfte erfolgte nach über 6 Stunden Einsatzzeit.
Weiterlesen


Verkehrsunfall Motorrad

Zu einem Verkehrsunfall mit Beteiligung eines Motorrads wurde die Feuerwehr Katzwang in die Vorjurastraße alarmiert. Der verletzte Motorradfahrer wurde bereits beim Eintreffen durch den Rettungsdienst versorgt. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und übernahm die Regelung des Verkehrs. Nach der abschließenden Unfallaufnahme durch die Polizei unterstützten wir bei den Aufräumarbeiten.


Öl auf Gewässer

In einem Bewässerungsgraben sammelte sich eine geringe Menge einer öligen Flüssigkeit. In Zusammenarbeit mit der Berufsfeuerwehr wurde ein Bindevlies ausgelegt und die Flüssigkeit aufgenommen.