Nikolaus bringt digitale Funkmeldeempfänger

Pünktlich zum Nikolaus wurden am vergangenen Wochenende nicht nur Kinder beschenkt, sondern auch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Nürnberg-Katzwang.

Jeder aktiven Einsatzkraft wurde ein neuer, digitaler Funkmeldeempfänger (TETRA-Pager) zur Verfügung gestellt. Ab sofort läuft ein Parallelbetrieb mit den bisherigen – in die Jahre gekommen – „Piepsern“. Nach einer erfolgreichen Testphase werden diese ersetzt.

Bei einem Einsatz am Sonntag konnte die Funktionalität der neuen Funkmeldeempfänger gleich getestet werden.

Wir bedanken uns an dieser Stelle bei der Berufsfeuerwehr Nürnberg für die Bereitstellung.


Digitale Infopost

Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Nürnberg-Katzwang e.V. bietet allen Mitgliedern eine digitale Infopost an.

Ab April 2020 werden in unregelmäßigen Abständen Termine, Neuerungen, Infos als Text oder .pdf-Anhang mitgeteilt. Geplant sind maximal zwölf Vereinsinformationen pro Jahr. Sie brauchen also nicht zu befürchten, mit E-Mails überflutet zu werden.

Weiterlesen

Führungswechsel an der Spitze der FF Katzwang

Marcus Haas – bisher Stellvertreter und Jugendwart – übernimmt das Kommandantenamt von Martin Böhlmann, der sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl stellte. Als Stellvertreter wurde Ingo Schwarz von der Versammlung gewählt. Beide begannen vor Jahren Ihren aktiven Dienst in der Jugendfeuerwehr.

Weiterlesen

Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr

Die Leistungsspange ist die höchste Auszeichnung für ein Mitglied der Deutschen Jugendfeuerwehr. Die Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr erfordert eine fünffache Leistung innerhalb der Gemeinschaft der taktischen Gliederung der Löschgruppe. Diese Leistungsbewertung erstreckt sich auf gute persönliche Haltung und geordnetes und geschlossenes Auftreten, auf Schnelligkeit und Ausdauer, auf Körperstärke und Körpergewandtheit und auf ausreichendes feuerwehrtechnisches und allgemeines Wissen und Können. 

Weiterlesen